patentverein.de - Patente
Patentethik
Überwachung
Beispielhaft
Trivial
Kurios
Unverständlich
Zurück Europäisches Patentamt

Positionsdetektor

Patentnummer:EP1550845B2
IPC Hauptklasse:G01D5/20
Anmelder:AVAGO TECH INT SALES PTE LID (1)
MEHNERT WALTER DR (1)
THEIL THOMAS DR (1)
Erfinder:MEHNERT WALTER (2)
THEIL THOMAS (2)
Anmeldung:22.12.04
Patenterteilung:04.05.22
Einspruch bis:04.02.23

Abstract / Hauptanspruch
Ein Positionsdetektor zum Zählen von Rotations- und/oder Translationsbewegungen in wenigstens einer Richtung weist mindestens einen Erregermagneten (2), ein einziges ferromagnetisches Element (6), und wenigstens eine Induktionsspule (7) auf. Relativbewegungen zwischen Erregermagneten und ferromagnetischem Element stellen die zu zählenden Bewegungen dar. Die während der Annäherung zwischen diesen beiden Elementen aus ihrer Bewegung entnommene und mit Hilfe des ferromagnetischen Elements akkumulierte Energie wird beim Erreichen einer bestimmten Relativstellung als in der Induktionsspule erzeugter Spannungsimpuls freigesetzt. Eine Gleichrichterschaltung (24) richtet die Spannungsimpulse gleich und lädt einen Kondensator (28). Wenigstens eine Komparatorschaltung (22) erzeugt beim Auftreten eines zu zählenden Spannungsimpulses ein Impulserkennungssignal, das eine nicht flüchtige Zähl- und Speicherschaltung (32) zählt und speichert, wobei die Ladung im Kondensator zur Stromversorgung dient. Eine Daten-Leseschaltung (34, 34') übernimmt die Weiterverarbeitung und Ausgabe der Daten der Zähl- und Speicherschaltung an einen Verwender, und eine Steuerschaltung (30, 30') verhindert eine gegenseitige Störung von Zähl- und Speicherschaltung und Daten-Leseschaltung.


Kommentare zu diesem Patent schicken Sie bitte an
Datenschutzerklärung