patentverein.de - Patente
Patentethik
Überwachung
Beispielhaft
Trivial
Kurios
Unverständlich
Zurück Europäisches Patentamt

PRÜFSYSTEM ZUR PRÜFUNG VON BEHÄLTERN, ABFÜLLANLAGE MIT EINEM DERARTIGEN PRÜFSYSTEM

Patentnummer:EP3819097B1
IPC Hauptklasse:G01B11/06
Anmelder:SICK AG (2)
79183, Waldkirch, DE
Erfinder:BRAUNE INGOLF (1)
SCHWARTZKOPFF TIJL (1)
Anmeldung:05.10.20
Patenterteilung:18.05.22
Einspruch bis:18.02.23

Abstract / Hauptanspruch
Die Erfindung betrifft ein Prüfsystem zur Prüfung von zu befüllenden transparenten Behältern in einer Abfüllanlage, wobei die Prüfung dazu vorgesehen ist, instabile Behälter zu identifizieren, mit zumindest einem Wandstärkesensor, welcher dazu eingerichtet ist, zumindest die Wandstärke eines zu prüfenden Behälters zu erfassen und zumindest einen die Wandstärke repräsentierenden Wandungsparameter auszugeben, und mit einer Auswerteeinheit, welche mit dem zumindest einen Wandstärkesensor gekoppelt ist und mit der Abfüllanlage koppelbar ist. Die Auswerteeinheit ist dazu eingerichtet, von dem zumindest einen Wandstärkesensor den zumindest einen Wandungsparameter und von der Abfüllanlage zumindest einen von dem Wandungsparameter verschiedenen Behälterparameter und/oder zumindest einen Prozessparameter zu empfangen, auf der Grundlage des zumindest einen Wandungsparameters und zusätzlich auf der Grundlage des zumindest einen Behälterparameters und/oder des zumindest einen Prozessparameters unter Anwendung eines Prüfalgorithmus, den zu prüfenden Behälter hinsichtlich seiner Stabilität zu klassifizieren und ein Instabilitätssignal auszugeben, wenn der geprüfte Behälter als instabil klassifiziert wurde.


Kommentare zu diesem Patent schicken Sie bitte an
Datenschutzerklärung