patentverein.de - Patente
Patentethik
Überwachung
Beispielhaft
Trivial
Kurios
Unverständlich
Zurück Europäisches Patentamt

ABTASTEINHEIT ZUR ABTASTUNG EINER WINKELSKALA SOWIE WINKELMESSEINRICHTUNG MIT DIESER ABTASTEINHEIT | UNITÉ DE BALAYAGE PERMETTANT DE BALAYER UNE ÉCHELLE D'ANGLE AINSI QUE DISPOSITIF DE MESURE D'ANGLE DOTÉ D'UNE TELLE UNITÉ DE BALAYAGE | SCANNING UNIT FOR SCANNING AN ANGLE SCALE AND ANGLE MEASURING DEVICE WITH SUCH A SCANNING UNIT

Patentnummer:EP3702737B1
IPC Hauptklasse:G01D000520
Anmelder:Dr. Johannes Heidenhain GmbH (14)
83301, Traunreut, DE
Erfinder:Eder, Peter (1)
Anmeldung:01.03.19
Patenterteilung:12.05.21
Einspruch bis:12.02.22

Abstract / Hauptanspruch
Die Erfindung betrifft eine Abtasteinheit (1) für eine Winkelmesseinrichtung zur Abtastung einer Winkelskala (2), so dass um eine Drehachse (A) eine relative Winkelstellung zwischen der Abtasteinheit (1) und der Winkelskala (2) bestimmbar ist. Die Abtasteinheit (1) umfasst
- ein Substrat (1.4), das eine erste Oberfläche (1.41) aufweist,
- zumindest einen Detektor (1.1) zur Erzeugung von Signalen, die von der Winkelstellung abhängig sind,
- eine Auswerteelektronik (1.2), die mehrere elektronische Bauelemente (1.21) umfasst, wobei elektronische Bauelemente (1.21) der Auswerteelektronik (1.2) von einer Vergussmasse (1.5) umgeben sind, und
- eine elektrische Schnittstelle (1.3) zur Herstellung einer Verbindung von der Auswerteelektronik (1.2) zu einer Folgeelektronik.

Der zumindest eine Detektor (1.1), die elektronischen Bauelemente (1.21) und die elektrische Schnittstelle (1.3) sind an der ersten Oberfläche (1.41) des Substrats (1.4) angeordnet. Die elektronischen Bauelemente (1.21) und die elektrische Schnittstelle (1.3) sind so angeordnet, dass diese von der Drehachse (A) weiter entfernt platziert sind als der zumindest eine Detektor (1.1), und die Vergussmasse (1.5) ist bezüglich der Drehachse (A) umlaufend auf der ersten Oberfläche (1.41) des Substrats (1.4) angeordnet. (Figur 1).


Kommentare zu diesem Patent schicken Sie bitte an
Datenschutzerklärung