patentverein.de - Patente
Patentethik
Überwachung
Beispielhaft
Trivial
Kurios
Unverständlich
Zurück Original-Dokument
Europäisches Patentamt

Positionssensor in Stabbauweise sowie Verfahren zum Austausch | Rod-type position sensor and replacement method

Patentnummer:DE102005060676B4
IPC Hauptklasse:G01B000702
Anmelder:ASM Automation Sensorik Messtechnik GmbH (0)
85452, Moosinning, DE
Erfinder:Steinich, Klaus Manfred (0)
85604, Zorneding, DE
Anmeldung:19.12.05
Offenlegung:19.12.05
Patenterteilung:21.01.21

Abstract / Hauptanspruch
Positionssensor (1) nach einem berührungslosen Funktionsprinzip, in geschlossener Stabbauweise zum Einsatz vor allem in Flüssigkeiten, mit
- einem Sensor-Stabgehäuse (2), welches durch Einschieben in eine Öffnung eines Sensor-Kopfgehäuses (3), dessen Außendurchmesser (12) um ein Mehrfaches größer als derjenige des Sensor-Stabgehäuses (2) ist, und Ausbilden wenigstens einer ringförmig umlaufenden Schweißnaht (21) mit dem Sensor-Kopfgehäuse (3) dicht zu einem Sensorgehäuse verbunden ist,
- einer im Sensorgehäuse angeordneten Sensoreinheit mit Sensorfunktionsteilen (20, 22, 23),
- wovon im Sensor-Kopfgehäuse (3) eine Auswerte-Elektronik (20) oder ein Verbindungselement nach außen untergebracht ist, mit einem durch einen Kabelausgang (4) oder einem Steckerverbinder (5) aus dem Sensor-Kopfgehäuse (3) herausgeführten Kabel, und
- einer umlaufenden Dichtung (7) auf der Außenseite des Sensor-Kopfgehäuses (3) und/oder des Sensor-Stabgehäuses (2), dadurch gekennzeichnet, dass das Sensor-Kopfgehäuse (3) einen Sensorkopf-Deckel (8) umfasst, der
- das Sensor-Kopfgehäuse (3) auf der vom Stabgehäuse (2) abgewandten Stirnseite verschließt,
- schnell und einfach demontierbar ist, so dass durch die Demontage des Sensorkopf-Deckels (8) keine Beschädigung der Sensorfunktionsteile (20, 22, 23) erfolgen kann, und
- so angeordnet und dimensioniert ist, dass nach seiner Demontage die Sensorfunktionsteile (20, 22, 23) bei in Einbaulage befindlichem Sensorgehäuse für Reparatur oder teilweisen bis ganzen Austausch zugänglich sind.

Position sensor (1) based on a contactless functional principle, in a closed rod design for use primarily in liquids, with
- A sensor rod housing (2), which by pushing into an opening of a sensor head housing (3), the outer diameter (12) of which is several times larger than that of the sensor rod housing (2), and forming at least one annular weld seam (21) is tightly connected to the sensor head housing (3) to form a sensor housing,
- a sensor unit with sensor functional parts (20, 22, 23) arranged in the sensor housing,
- Of which in the sensor head housing (3) an evaluation electronics (20) or a connecting element to the outside is housed, with a cable led out of the sensor head housing (3) through a cable outlet (4) or a plug connector (5), and
- A circumferential seal (7) on the outside of the sensor head housing (3) and / or the sensor rod housing (2), characterized in that the sensor head housing (3) comprises a sensor head cover (8) which
- the sensor head housing (3) closes on the end face facing away from the rod housing (2),
- Can be dismantled quickly and easily, so that the sensor functional parts (20, 22, 23) cannot be damaged by dismantling the sensor head cover (8), and
- Is arranged and dimensioned in such a way that, after its dismantling, the sensor functional parts (20, 22, 23) are accessible for repair or partial or complete replacement when the sensor housing is in the installed position.

DE102005060676B4


Kommentare zu diesem Patent schicken Sie bitte an .
Datenschutzerklärung