patentverein.de - Patente
Patentethik
Überwachung
Beispielhaft
Trivial
Kurios
Unverständlich
Zurück Original-Dokument
Europäisches Patentamt

Verfahren zur Erstellung eines Datensatzes zur maschinellen Bearbeitung von Werkstücken unter Vermessung von Flächenpunkten auf einer ebenen Fläche | Method for creating a data set for the machining of workpieces by measuring surface points on a flat surface

Patentnummer:DE102014112771B4
IPC Hauptklasse:G01B001103
Anmelder:
Erfinder:
Anmeldung:04.09.14
Offenlegung:10.09.13
Patenterteilung:21.01.21

Abstract / Hauptanspruch
Verfahren zur Erstellung eines Datensatzes zur maschinellen Bearbeitung von Werkstücken (11) unter Vermessung von Flächenpunkten (A, B, C, M) auf einer ebenen Fläche (1), wobei die Koordinaten (X A, YA; XM, YM) der zu vermessenden, Begrenzungslinien bestimmenden Flächenpunkte (A, B, C, M) bezüglich zweier auf die Fläche (1) projizierter Koordinatenachsen (X, Y) eines Bezugskoordinatensystems gemessen werden, dadurch gekennzeichnet, dass auf einem Bildschirm (9) mit das Bezugskoordinatensystem abbildenden Koordinatenachsen (x, y) den zu vermessenden Flächenpunkten (A, B, C, M) entsprechende Bildpunkte (a') in den jeweiligen Quadranten des Koordinatensystems eingegeben und den eingegebenen Bildpunkten (a') die gemessenen Koordinaten (XA, YA) zugeordnet werden, dass anhand der eingegebenen Koordinaten (XA, YA) die Bildpunkte (a) in ihrer Lage bezüglich der Koordinatenachsen (x, y) auf dem Bildschirm (9) maßstäblich angezeigt werden und dass nach einer Eingabe der entsprechend der Begrenzungslinien zu verbindenden Bildpunkte (a, b, c, m) ein Datensatz zur maschinellen Bearbeitung von in ihrer Umrissform durch die Begrenzungslinien bestimmten Werkstücken (11) erstellt wird.

Method for creating a data record for the machining of workpieces (11) by measuring surface points (A, B, C, M) on a flat surface (1), the coordinates (X A., YA.; XM., YM.) the surface points (A, B, C, M) to be measured and defining the boundary lines are measured with respect to two coordinate axes (X, Y) of a reference coordinate system projected onto the surface (1), characterized in that the reference coordinate system is displayed on a screen (9) mapping coordinate axes (x, y) the surface points to be measured (A, B, C, M) corresponding image points (a ') are entered into the respective quadrants of the coordinate system and the entered image points (a') the measured coordinates (XA., YA.) can be assigned that based on the entered coordinates (XA., YA.) the image points (a) are displayed to scale in their position with respect to the coordinate axes (x, y) on the screen (9) and that after an input of the image points (a, b, c, m) to be connected according to the delimitation lines, a data record for machining of workpieces (11) determined in their outline shape by the boundary lines.

DE102014112771B4


Kommentare zu diesem Patent schicken Sie bitte an .
Datenschutzerklärung