patentverein.de - Patente
Patentethik
Überwachung
Beispielhaft
Trivial
Kurios
Unverständlich

Warning: getimagesize(ueb_pdf/2020-11-01/DE_102008038960_B4.gif): failed to open stream: No such file or directory in /www/htdocs/w01070a2/patentverein.de/htdocs/pat_functions.php on line 46
Zurück Original-Dokument
Europäisches Patentamt

Verfahren zur Ermittlung der Drehwinkellage einer Nockenwelle | Method for determining the angle of rotation of a camshaft

Patentnummer:DE102008038960B4
IPC Hauptklasse:G01B002122
Anmelder:
Erfinder:
Anmeldung:13.08.08
Offenlegung:13.08.08
Patenterteilung:01.10.20

Abstract / Hauptanspruch
Verfahren zur Ermittlung der Drehwinkellage einer Nockenwelle relativ zur Lage einer Kurbelwelle, bei welcher Kurbel- und Nockenwelle jeweils mit diesen umlaufende Geberräder (1, 2) aufweisen, die einzelne durch Sensoren (4, 5) detektierbare Segmente (3) tragen, wobei auf Basis des Durchgangs der Segmente (3) des Nockenwellengeberrades (2) dessen Relativlage zu wenigstens einer Messmarke (6) auf dem Kurbelwellengeberrad (1) erfasst wird, indem ein Lagesignal des Kurbelwellengeberrades (1) zum Zeitpunkt des Durchgangs der Segmente (3) des Nockenwellengeberrades (2) erfasst und auf Basis des bekannten Versatzes der Segmente (3) des Nockenwellengeberrades (2) ein um den jeweiligen Versatz korrigierter Messwert des Nockenwellenlagesignals (Mess_Pos) erzeugt wird, der mit Hilfe einer weiteren Signalverarbeitung zum adaptierten Positionssignal (Adapt_Pos) verarbeitet wird, dadurch gekennzeichnet, dass auf Basis der Erfassung des Durchganges der einzelnen Segmente (3) des Kurbel- (1) oder Nockenwellengeberrades (2) und einem Vergleich mit vorhergehenden Messwerten dieser Geberräder eine Dynamikerkennung der Rotationsbewegung von Kurbel- oder Nockenwelle erfolgt und in Abhängigkeit von der Dynamikerkennung eine Anpassung der Messwertverarbeitung zur Ermittlung des adaptierten Positionssignals (Adapt_Pos) erfolgt.

Method for determining the angular position of a camshaft relative to the position of a crankshaft, in which the crankshaft and camshaft each have encoder wheels (1, 2) rotating with them, which carry individual segments (3) detectable by sensors (4, 5), based on the passage of the segments (3) of the camshaft encoder wheel (2) whose relative position to at least one measurement mark (6) on the crankshaft encoder wheel (1) is detected, by capturing a position signal from the crankshaft encoder wheel (1) at the time of passage of the segments (3) of the camshaft encoder wheel (2) and, based on the known offset of the segments (3) of the camshaft encoder wheel (2), a measured value of the camshaft position signal corrected by the respective offset (Mess_Pos ) is generated, which is processed into the adapted position signal (Adapt_Pos) with the aid of further signal processing, characterized in that that on the basis of the detection of the passage of the individual segments (3) of the crankshaft (1) or camshaft encoder wheel (2) and a comparison with previous measured values ​​of these encoder wheels, a dynamic detection of the rotational movement of the crankshaft or camshaft takes place and an adjustment depending on the dynamic detection the measured value processing to determine the adapted position signal (Adapt_Pos) takes place.



Kommentare zu diesem Patent schicken Sie bitte an .
Datenschutzerklärung