patentverein.de - Patente
Patentethik
Überwachung
Beispielhaft
Trivial
Kurios
Unverständlich

Warning: getimagesize(ueb_pdf/2020-11-01/EP_3239663_B1.gif): failed to open stream: No such file or directory in /www/htdocs/w01070a2/patentverein.de/htdocs/pat_functions.php on line 46
Zurück Original-Dokument
Europäisches Patentamt

VERFAHREN ZUR ÜBERPRÜFUNG ELEKTRISCHER BZW. ELEKTRONISCHER SYSTEME | PROCÉDÉ DE CONTRÔLE DE SYSTÈMES ÉLECTRIQUES OU ÉLECTRONIQUES | METHOD FOR CHECKING ELECTRICAL OR ELECTRONIC SYSTEMS

Patentnummer:EP3239663B1
IPC Hauptklasse:G01D0005244
Anmelder:TR Electronic GmbH (0)
78647, Trossingen, DE
Erfinder:
Anmeldung:24.04.17
Offenlegung:25.04.16
Patenterteilung:21.10.20

Abstract / Hauptanspruch
Bei einem Verfahren zur Überprüfung elektrischer bzw. elektronischer Systeme, bei denen Signale bzw. Signalfolgen (SIN, COS) erzeugt werden, auf die Sicherheit dieser Signalfolgen, wobei zumindest zwei Rechtecksignalfolgen (A, B) erzeugt werden und von jeder Rechtecksignalfolge (A, B) auch eine antivalente Rechtecksignalfolge (A-, B-) abgeleitet wird, soll bereits bei der Erfassung der Signale aus einer analogen Signalfolge (SIN bzw. COS) eine jeweils antivalente Signalfolge (/SIN, /COS) abgeleitet und jede dieser analogen Signalfolgen in eine Rechtecksignalfolge (A, A- bzw. B, B-) umgewandelt und die jeweilige antivalente Rechtecksignalfolge (A-, B-) der einen Rechtecksignalfolge (A bzw. B) der jeweils anderen Rechtecksignalfolge (B bzw. A) überkreuz gegenübergestellt werden.



Kommentare zu diesem Patent schicken Sie bitte an .
Datenschutzerklärung