patentverein.de - Patente
Patentethik
Überwachung
Beispielhaft
Trivial
Kurios
Unverständlich
Zurück Original-Dokument
Europäisches Patentamt

MOUNTING OF AN ENCODER TO THE END OF A SHAFT | BEFESTIGUNG EINES GEBERMITTELS AN EINEM ENDE EINER WELLE | MONTAGE D'UN ENCODEUR SUR L'EXTREMITE D'UN ARBRE

Patentnummer:EP3032224B1
IPC Hauptklasse:G01D000514
Anmelder:
Erfinder:
Anmeldung:08.09.15
Offenlegung:18.11.14
Patenterteilung:19.08.20

Abstract / Hauptanspruch
Die Erfindung betrifft ein Gebermittel zur Befestigung an einem Ende einer Welle eines elektrischen Antriebs. Mit "Gebermittel" ist ein Geber oder eine Baueinheit aus einem Trägerteil und einem Geber gemeint. Aufgabe der Erfindung ist es ein gattungsgemäßes Gebermittel darzustellen, das besonders einfach aufgebaut ist, die Teileanzahl gering hält und eine besonders einfache und sichere Montage erlaubt, wodurch eine verliersichere und drehfeste Verbindung möglich ist. Diese Aufgabe wird erfindungsgemäß dadurch gelöst, dass ein Gebermittel (1) zur Befestigung an einem Ende einer Welle (2) eines elektrischen Antriebs vorhanden ist, wobei das Wellenende zumindest eine Ausnehmung (3) aufweist in welche das Gebermittel (1) eingreift wodurch eine zumindest in Richtung einer Wellenachse (9) wirkende formschlüssige Verbindung gebildet ist und dass ein Lager (4) des elektrischen Antriebs als Sicherungsmittel gegen Lösen der formschlüssigen Verbindung dient. Alternativ dient ein Schnappmittel (21) oder ein Klemmmittel des Gebermittels (1) als Sicherungsmittel gegen Lösen der formschlüssigen Verbindung.

EP3032224B1


Kommentare zu diesem Patent schicken Sie bitte an .
Datenschutzerklärung