patentverein.de - Patente
Patentethik
Überwachung
Beispielhaft
Trivial
Kurios
Unverständlich
Zurück Original-Dokument
Europäisches Patentamt

Vorrichtung und Verfahren zur rotatorischen Ausrichtung eines Tubenkopfes relativ zu einem Tubenkörper | Device and method for rotational alignment of a tube head relative to a tube body

Patentnummer:DE102010012858B4
IPC Hauptklasse:G01B002122
Anmelder:
Erfinder:
Anmeldung:25.03.10
Offenlegung:25.03.10
Patenterteilung:09.07.20

Abstract / Hauptanspruch
Vorrichtung zur automatischen rotatorischen Ausrichtung eines Tubenkopfes (16) relativ zu einem bevorzugt feststehenden Tubenkörper (14),
mit Sensormitteln (18) zum Erfassen einer aktuellen Drehposition des einen Positionsindikator (21) aufweisenden Tubenkopfes oder Tubenkörpers,
und mit den Sensormitteln zusammenwirkenden Positionierungsmitteln (12, 20), die zum Bewirken einer Drehbewegung des Tubenkopfes oder des Tubenkörpers als Reaktion auf ein Steuersignal einer Steuereinheit (22) ausgebildet sind,
dadurch gekennzeichnet, dass
die Sensormittel zum Erzeugen eines einer umlaufenden Drehbewegung des Tubenkopfes oder Tubenkörpers entsprechenden Erfassungssignals ausgebildet sind
und die Steuereinheit Mittel zum Korrelieren (24) des Erfassungssignals mit einem Referenzsignal und zum Erzeugen eines Steuersignals aus einem einem Grad der Korrelation entsprechenden Kennwert, insbesondere einem Korrelationsmaximum oder Korrelationsminimum, für die Positionierungsmittel aufweist.

Device for the automatic rotational alignment of a tube head (16) relative to a preferably fixed tube body (14),
with sensor means (18) for detecting a current rotational position of the tube head or tube body having a position indicator (21),
and positioning means (12, 20) which interact with the sensor means and are designed to effect a rotary movement of the tube head or the tube body in response to a control signal from a control unit (22),
characterized in that
the sensor means are designed to generate a detection signal corresponding to a rotating movement of the tube head or tube body
and the control unit has means for correlating (24) the detection signal with a reference signal and for generating a control signal from a characteristic value corresponding to a degree of the correlation, in particular a correlation maximum or correlation minimum, for the positioning means.

DE102010012858B4


Kommentare zu diesem Patent schicken Sie bitte an .
Datenschutzerklärung