patentverein.de - Patente
Patentethik
Überwachung
Beispielhaft
Trivial
Kurios
Unverständlich
Zurück Original-Dokument
Europäisches Patentamt

Taststiftwechselhalterung und Taststift | Stylus change holder and stylus

Patentnummer:DE102019104644B3
IPC Hauptklasse:G01B0005012
Anmelder:Carl Zeiss AG (0)
Carl Zeiss Strasse 22, 73447 Oberkochen, DE
Erfinder:Brenner, Kurt (0)
Dipl.-Ing., 74589, Satteldorf, DE
Jenisch, Walter (0)
Dipl.-Ing., 89520, Heidenheim, DE
Anmeldung:25.02.19
Offenlegung:25.02.19
Patenterteilung:09.07.20

Abstract / Hauptanspruch
Taststiftwechselhalterung (10) zur auswechselbaren Aufnahme einer Taststiftkonfiguration (12) eines Koordinatenmessgerätes (100), wobei die Taststiftwechselhalterung (10) aufweist: eine Auswerteeinheit (42), die dazu eingerichtet ist, eine digitale Identifizierungsinformation aus einem Identifikationschip (46) der Taststiftkonfiguration (12) auszuwerten; mehrere Lager (40, 40', 40"), die dazu eingerichtet sind, mit mehreren Gegenlagern (44, 44', 44") der Taststiftkonfiguration (12) zusammenzuwirken, wobei ein Bauteil (40b) eines ersten Lagers (40) der mehreren Lager (40, 40', 40") und ein Bauteil (40c) eines zweiten Lagers (40') der mehreren Lager (40, 40', 40") ein elektrisch leitendes Material aufweisen, und wobei die Auswerteeinheit (42) zumindest mit dem Bauteil (40b) des ersten Lagers (40) und dem Bauteil (40c) des zweiten Lagers (40') elektrisch leitend verbunden ist, wobei das Bauteil (40b) des ersten Lagers (40) und/oder das Bauteil (40c) des zweiten Lagers (40') mit einer elektrisch leitenden Beschichtung (52) beschichtet ist, deren elektrische Leitfähigkeit größer als die des elektrisch leitenden Materials ist.

Stylus change holder (10) for exchangeably accommodating a stylus configuration (12) of a coordinate measuring machine (100), the stylus change holder (10) comprising: an evaluation unit (42) which is set up to provide digital identification information from an identification chip (46) of the stylus configuration (12 ) evaluate; a plurality of bearings (40, 40 ', 40 ") which are set up to interact with a plurality of counter bearings (44, 44', 44") of the stylus configuration (12), one component (40b) of a first bearing (40) of the plurality Bearings (40, 40 ', 40 ") and a component (40c) of a second bearing (40') of the plurality of bearings (40, 40 ', 40") have an electrically conductive material, and wherein the evaluation unit (42) is electrically conductively connected to at least the component (40b) of the first bearing (40) and the component (40c) of the second bearing (40 '), the component (40b) of the first bearing (40) and / or the component (40c) of the second bearing (40 ') is coated with an electrically conductive coating (52), the electrical conductivity of which is greater than that of the electrically conductive material.

DE102019104644B3


Kommentare zu diesem Patent schicken Sie bitte an .
Datenschutzerklärung