patentverein.de - Patente
Patentethik
Überwachung
Beispielhaft
Trivial
Kurios
Unverständlich
Zurück Original-Dokument
Europäisches Patentamt

Dickenmessvorrichtung und Dickenmessverfahren | Thickness measuring device and thickness measuring method

Patentnummer:DE102017107925B4
IPC Hauptklasse:G01B001102
Anmelder:FANUC CORPORATION (0)
Yamanashi, JP
Erfinder:
Anmeldung:12.04.17
Offenlegung:21.04.16
Patenterteilung:25.06.20

Abstract / Hauptanspruch
Dickenmessvorrichtung (1), umfassend:
einen Rahmen (4), der mit einer Befestigungsfläche (2), auf der ein Messobjekt (O) befestigt ist, und einer gegenüberliegenden Fläche (3) versehen ist, die mit einem dazwischenliegenden Abstand im Wesentlichen parallel zur Befestigungsfläche (2) angeordnet ist;
ein Entfernungsmessinstrument (5), das die Entfernungen zu Objekten in zwei entgegengesetzten Richtungen messen kann;
einen Gelenkarmroboter (6) als einen Bewegungsmechanismus, bei dem das Entfernungsmessinstrument (5) an einem Handgelenkende (12) angebracht ist, und der das Entfernungsmessinstrument (5) an einem Messpunkt zwischen der Befestigungsfläche (2) und der gegenüberliegenden Fläche (3) so anordnet, dass dessen Messrichtungen mit der Richtung entlang des Abstands zwischen der Befestigungsfläche (2) und der gegenüberliegenden Fläche (3) abgestimmt sind; und
eine Recheneinheit (7), die die Differenz berechnet zwischen der Summe der Entfernungen in den beiden Richtungen, die am Messpunkt vom Entfernungsmessinstrument (5) in einem Zustand gemessen sind, in dem das Messobjekt (O) nicht auf der Befestigungsfläche (2) befestigt ist, und der Summe der Entfernungen in den beiden Richtungen, die vom Entfernungsmessinstrument (5) in einem Zustand gemessen sind, in dem das Messobjekt (O) auf der Befestigungsfläche (2) befestigt ist.

Thickness measuring device (1) comprising:
a frame (4) which is provided with a fastening surface (2) on which a measurement object (O) is fastened and an opposite surface (3) which is arranged with an intermediate distance substantially parallel to the fastening surface (2);
a distance measuring instrument (5) which can measure the distances to objects in two opposite directions;
an articulated arm robot (6) as a movement mechanism in which the distance measuring instrument (5) is attached to a wrist end (12) and which arranges the distance measuring instrument (5) at a measuring point between the fastening surface (2) and the opposite surface (3) that its measuring directions are coordinated with the direction along the distance between the fastening surface (2) and the opposite surface (3); and
a computing unit (7) which calculates the difference between the sum of the distances in the two directions, which are measured at the measuring point by the distance measuring instrument (5) in a state in which the measurement object (O) is not fastened to the fastening surface (2) , and the sum of the distances in the two directions measured by the distance measuring instrument (5) in a state in which the measurement object (O) is fastened on the fastening surface (2).

DE102017107925B4


Kommentare zu diesem Patent schicken Sie bitte an .
Datenschutzerklärung