patentverein.de - Patente
Patentethik
Überwachung
Beispielhaft
Trivial
Kurios
Unverständlich
Zurück Original-Dokument
Europäisches Patentamt

Vorrichtung zum optischen Erfassen von Objekten hoher Eigentemperatur | Device for optically detecting objects with a high intrinsic temperature

Patentnummer:DE102018109954B4
IPC Hauptklasse:G01B001114
Anmelder:
Erfinder:
Anmeldung:25.04.18
Offenlegung:25.04.18
Patenterteilung:12.03.20

Abstract / Hauptanspruch
Vorrichtung zum optisch Erfassen von Objekten hoher Eigentemperatur auf Grundlage definierter Erfassungserfordernisse, insbesondere von Objekten mit einer Temperatur von größer 300 Grad Celsius, umfassend eine Sensoreinheit (7) zum optischen Erfassen des Objekts (34) in einem definierten und von dem Objekt (34) thermisch belasteten Messraum (29), wobei die Sensoreinheit (7) zumindest ein definiertes thermisches Betriebsfenster zum Erzielen der Erfassungserfordernisse aufweist; eine Abschirmung (3) mit definiertem thermischen Transmissionsgrad zum passiven thermischen Abschirmen der Sensoreinheit (7) aufweist; eine Thermotransferanordnung (12) zum aktiven Transfer von thermischer Energie weg von der Sensoreinheit (7) umfasst, wobei die Thermotransferanordnung (12) und die Abschirmung (3) derart aufeinander und in Bezug auf die Sensoreinheit (7) ausgebildet und eingerichtet sind, dass die Sensoreinheit (7) relativ zum Objekt (34) in dem Messraum (29) in einem Betriebsbereich so positionierbar ist, dass das optische Erfassen des Objekts (34) durch die Sensoreinheit (7) innerhalb des thermischen Betriebsfensters erfolgt, dadurch gekennzeichnet, dass die Thermotransferanordnung zumindest ein erstes Aktivtransferelement (13-1) zum aktiven Transfer thermischer Energie aus dem Betriebsbereich in einen Übergabebereich (14) als auch Mittel zur Übergabe der thermischen Energie aus dem Betriebsbereich an das erste Aktivtransferelement (13-1) aufweist, wobei die Übergabemittel ein Transferrippenelement (15) und/oder zumindest eine Verteilerlüftereinheit (16) umfassen.

Device for optically detecting objects with a high intrinsic temperature based on defined detection requirements, in particular objects with a temperature of greater than 300 degrees Celsius, comprising a sensor unit (7) for optically detecting the object (34) in a defined one and thermally by the object (34) loaded measuring room (29), wherein the sensor unit (7) has at least one defined thermal operating window to achieve the detection requirements; has a shield (3) with a defined thermal transmittance for passive thermal shielding of the sensor unit (7); comprises a thermal transfer arrangement (12) for the active transfer of thermal energy away from the sensor unit (7), the thermal transfer arrangement (12) and the shield (3) being designed and set up in relation to one another and in relation to the sensor unit (7) such that the Sensor unit (7) can be positioned relative to the object (34) in the measuring space (29) in an operating area, that the optical detection of the object (34) by the sensor unit (7) takes place within the thermal operating window, characterized in that the thermal transfer arrangement has at least one first active transfer element (13-1) for the active transfer of thermal energy from the operating area into a transfer area (14) and also has means for transferring the thermal energy from the operating area to the first active transfer element (13-1), wherein the transfer means comprise a transfer rib element (15) and / or at least one distribution fan unit (16).

DE102018109954B4


Kommentare zu diesem Patent schicken Sie bitte an .
Datenschutzerklärung