patentverein.de - Patente
Patentethik
Überwachung
Beispielhaft
Trivial
Kurios
Unverständlich
Zurück Original-Dokument
Europäisches Patentamt

APPARATUS FOR EMPTYING A CONVEYOR WITH AN APPARATUS FOR WORKPIECE IDENTIFICATION AND/OR WORKPIECE POSITION DETECTION OF A PLURALITY OF ARBITRARY DISPOSED WORKPIECES WITHIN THE CONVEYOR AND GRIPPING APPARATUS FOR EMPTYING THE CONVEYOR | VORRICHTUNG ZUR ENTLEERUNG EINES TRANSPORTTRÄGERS MIT EINER VORRICHTUNG ZUR WERKSTÜCKIDENTIFIKATION UND/ODER WERKSTÜCKLAGEERKENNUNG EINER VIELZAHL WILLKÜRLICH ANGEORDNETER WERKSTÜCKE INNERHALB DES TRANSPORTTRÄGERS UND MIT EINER GREIFEINRICHTUNG ZUR ENTLEERUNG DES TRANSPORTTRÄGERS | DISPOSITIF POUR VIDER UN CONVEYEUR AVEC UN DISPOSITIF D'IDENTIFICATION ET/OU DE RECONNAISSANCE DE POSITION DE PIÈCES MULTIPLES ARRANGÉES ARBITRAIREMENT SUR LE CONVOYEUR ET DISPOSITIF POUR SAISIR LES PIÈCES POUR VIDER LE CONVOYEUR

Patentnummer:EP3184958B1
IPC Hauptklasse:G01B001102
Anmelder:LIEBHERR-VERZAHNTECHNIK GmbH (0)
Kaufbeurer Strasse 141, 87437 Kempten, DE
Erfinder:
Anmeldung:09.12.16
Offenlegung:23.12.15
Patenterteilung:18.03.20

Abstract / Hauptanspruch
Die Erfindung betrifft eine Vorrichtung zur Werkstückidentifikation und/oder Werkstücklageerkennung einer Vielzahl von Werkstücken innerhalb eines Transportträgers mittels einer Sensoranordnung umfassend mindestens zwei Bildsensoren und mindestens zwei Lasereinheiten. Erfindungsgemäß sind die Bildsensoren und die Lasereinheiten der Sensoranordnung mittels Verbindungselementen fest einander zugeordnet oberhalb des Transportträgers linear verfahrbar.

EP3184958B1


Kommentare zu diesem Patent schicken Sie bitte an .
Datenschutzerklärung