patentverein.de - Patente
Patentethik
Überwachung
Beispielhaft
Trivial
Kurios
Unverständlich
Zurück Original-Dokument
Europäisches Patentamt

METHOD FOR ADJUSTING THE PARAMETERS OF A SENSOR | VERFAHREN ZUR PARAMETRIERUNG EINES SENSORS | PROCÉDÉ DE PARAMÉTRAGE D'UN CAPTEUR

Patentnummer:EP3425324B1
IPC Hauptklasse:G01B001100
Anmelder:SICK AG (0)
79183, Waldkirch, DE
Erfinder:
Anmeldung:04.07.17
Offenlegung:04.07.17
Patenterteilung:04.09.19

Abstract / Hauptanspruch
Die Erfindung betrifft ein Verfahren zur dynamischen Parametrierung zumindest eines Sensors in einem industriellen Prozess, bei welchem
- Messdaten des Prozesses mittels eines Konfigurationssensors und eines Produktivsensors erfasst werden, wobei der Konfigurationssensor und der Produktivsensor gleichartige Sensoren sind,
- die Messdaten an eine Steuereinheit übermittelt werden,
- die Steuereinheit anhand der Messdaten einen Parametersatz für den Produktivsensor generiert und den Parametersatz an den Produktivsensor übermittelt,
- der Produktivsensor den Parametersatz im Betrieb verwendet.

EP3425324B1


Kommentare zu diesem Patent schicken Sie bitte an .
Datenschutzerklärung