patentverein.de - Patente
Patentethik
Überwachung
Beispielhaft
Trivial
Kurios
Unverständlich

Warning: getimagesize(ueb_pdf/2019-12-01/EP_3361220_B1.gif): failed to open stream: No such file or directory in /www/htdocs/w01070a2/patentverein.de/htdocs/pat_functions.php on line 46
Zurück Original-Dokument
Europäisches Patentamt

DETERMINING THE POSITION OF A MOVEABLE ELEMENT | POSITIONSBESTIMMUNG EINES BEWEGLICHEN ELEMENTS | DÉTERMINATION DE POSITION D'UN ÉLÉMENT MOBILE

Patentnummer:EP3361220B1
IPC Hauptklasse:G01D000500
Anmelder:Beckhoff Automation GmbH (0)
Eiserstrasse 5, 33415 Verl, DE
Erfinder:KAULMANN, Tim (0)
Pfälzer Weg 7a, 33102 Paderborn, DE
Anmeldung:08.02.18
Offenlegung:08.02.17
Patenterteilung:14.08.19

Abstract / Hauptanspruch
Ein Verfahren zur Positionsbestimmung eines innerhalb eines Gesamtbereichs (50) beweglichen Elements einer Maschine aus einem Messsignal umfasst als einen Schritt ein Bestimmen eines Grenzwerts (54) eines innerhalb des Gesamtbereichs (50) liegenden Teilbereichs (52) von zu einem vorgegebenen Zeitpunkt möglichen Positionen des beweglichen Elements unter Berücksichtigung einer eine Anfangsposition bildenden ersten Position (60) des beweglichen Elements und einer vorgegebenen Randbedingung für eine Bewegung des beweglichen Elements. Das Verfahren umfasst als weitere Schritte ein Einlesen des Messsignals und ein Bestimmen einer zweiten Position (62) des beweglichen Elements als einer Endposition aus dem Messsignal unter Berücksichtigung lediglich des Teilbereichs (52) der zu dem vorgegebenen Zeitpunkt möglichen Positionen.



Kommentare zu diesem Patent schicken Sie bitte an .
Datenschutzerklärung