patentverein.de - Patente
Patentethik
Überwachung
Beispielhaft
Trivial
Kurios
Unverständlich
Zurück Original-Dokument
Europäisches Patentamt

Verfahren und System zum Auswerten eines durch eine Messvorrichtung erfassten vorbestimmten Oberflächenbereichs eines Prüfkörpers

Patentnummer:DE102017221737B4
IPC Hauptklasse:G01B002120
Anmelder:AUDI AG (0)
85057, Ingolstadt, DE
Erfinder:
Anmeldung:03.12.17
Offenlegung:03.12.17
Patenterteilung:27.06.19

Abstract / Hauptanspruch
Verfahren (10) zum Auswerten eines durch eine Messvorrichtung erfassten vorbestimmten Oberflächenbereichs eines Prüfkörpers umfassend die Schritte:
(a) Erfassen (12) des zumindest einen vorbestimmten Oberflächenbereichs des Prüfkörpers mittels einer Erfassungseinrichtung der Messvorrichtung, wobei sich die Erfassungseinrichtung innerhalb des vorbestimmten Oberflächenbereichs entlang einer Oberfläche des Prüfkörpers bewegt;
(b) Verarbeiten (14) der durch die Erfassungseinrichtung erfassten Daten des Oberflächenbereichs des Prüfkörpers mittels einer Auswerteeinrichtung der Messvorrichtung, wobei die Daten eine Oberflächenstruktur der Oberfläche des vorbestimmten Oberflächenbereichs des Prüfkörpers repräsentieren;
(c) mehrdimensionales Darstellen (16) des vorbestimmten Oberflächenbereichs anhand der verarbeiteten Daten mittels einer Anzeigeeinrichtung derart, dass die Oberflächenstruktur des erfassten vorbestimmten Oberflächenbereichs analysierbar ist; dadurch gekennzeichnet, dass die Schritte (a) bis (c) des Verfahrens für zumindest einen weiteren Prüfkörper wiederholt werden, wobei der weitere vorbestimmte Oberflächenbereich zusammen mit dem vorbestimmten Oberflächenbereich auf einer Anzeigefläche der Anzeigeeinrichtung dargestellt wird, wobei der vorbestimmte Oberflächenbereich und der weitere vorbestimmte Oberflächenbereich in einer Hochrichtung der Anzeigefläche übereinander oder aufeinander angeordnet werden.

DE102017221737B4


Kommentare zu diesem Patent schicken Sie bitte an .
Datenschutzerklärung