patentverein.de - Patente
Patentethik
Überwachung
Beispielhaft
Trivial
Kurios
Unverständlich
Zurück Original-Dokument
Europäisches Patentamt

Absolute magnetic positioner | Absoluter magnetischer Positionsgeber | Indicateur de position magnétique absolu

Patentnummer:EP2221587B1
IPC Hauptklasse:G01D000514
Anmelder:
Erfinder:Mehnert, Walter (0)
Grillparzerstrasse 6, 85521 Ottobrunn, DE
Theil, Thomas (0)
Alte Traubinger Str. 5, 82340 Feldafing, DE
Anmeldung:18.01.10
Offenlegung:24.02.09
Patenterteilung:19.06.19

Abstract / Hauptanspruch
Ein absoluter magnetischer Positionsgeber umfasst einen mit einem zu uberwachenden Körper fest verbundenen Magnetträger (2), der in Bewegungsrichtung beabstandete Permanentmagnete (5) trägt, die paarweise Magnetsegmente bilden, durch deren Zählung und Auflösung die Position des Körpers bestimmt wird, feststehende, zur Feinauflösung der Magnetsegmente und zur Bewegungsrichtungserkennung dienende magnetosensitive Sensoren (7, 8), von denen einer zumindest zeitweise mit einem Mindeststrom getaktet versorgbar ist, ein feststehendes Wiegand-Element (9), das beim Vorbeilaufen zumindest jedes zweiten Magnetpolpaars einen elektrischen Impuls abgibt, der durch eine Elektronikanordnung (12) unter Berücksichtigung der Bewegungsrichtung zu einem nichtflüchtig gespeicherten Zählwert addiert oder von diesem subtrahiert wird, und eine Logikschaltung (26), die aus dem Zählwert und den Signalen der magnetosensitiven Sensoren die Position des Körpers berechnet, wobei ein Teil der elektrischen Impulsenergie des Wiegand-Elementes gespeichert wird, um zumindest beim Fehlen einer externen Stromversorgung die Elektronikanordnung und den wenigstens einen magnetosensitiven Sensor mit Strom zu versorgen.

EP2221587B1


Kommentare zu diesem Patent schicken Sie bitte an .
Datenschutzerklärung