patentverein.de - Patente
Patentethik
Überwachung
Beispielhaft
Trivial
Kurios
Unverständlich
Zurück Original-Dokument
Europäisches Patentamt

Position measuring device | Positionsmesseinrichtung | Dispositif de mesure de position

Patentnummer:EP2631604B1
IPC Hauptklasse:G01D0005244
Anmelder:Dr. Johannes Heidenhain GmbH (0)
83301, Traunreut, DE
Erfinder:Strasser, Erich (0)
Sonnenleite 17, 83308 Trostberg, DE
Anmeldung:08.11.12
Offenlegung:03.02.12
Patenterteilung:11.01.17

Abstract / Hauptanspruch
Die Erfindung bezieht sich auf eine Positionsmesseinrichtung zur Bestimmung der Lage zweier zueinander bewegbarer Objekte, die im Betrieb Daten in Form von Positionsmesswerten erzeugt und die zur Übertragung von Daten über einen Datenübertragungskanal (3) mit einer Verarbeitungseinheit (2) zu verbinden ist, wobei die Verbindung der Positionsmesseinrichtung (1) mit der Verarbeitungseinheit (2) wahlweise über ein erstes Leitungspaar (31, 32) oder über ein erstes Leitungspaar (31, 32) und mindestens ein weiteres Leitungspaar (33, 34) erfolgen kann. Dabei ist der Positionsmesseinrichtung (1) eine Detektionseinheit (4) zugeordnet, mit der das Vorhandensein oder Nicht-Vorhandensein mindestens eines weiteren Leitungspaares (33, 34) erfassbar ist, wenn die Positionsmesseinrichtung (1) über den Datenübertragungskanal (3) mit der Verarbeitungseinheit (2) verbunden ist.

EP2631604B1


Kommentare zu diesem Patent schicken Sie bitte an .