patentverein.de - Patente
Patentethik
Überwachung
Beispielhaft
Trivial
Kurios
Unverständlich
Zurück Original-Dokument
Europäisches Patentamt

Verfahren, Vorrichtung und computerlesbares Speichermedium mit Instruktionen zur Bestimmung der lateralen Position eines Fahrzeuges relativ zu den Fahrstreifen einer Fahrbahn

Patentnummer:DE102016213817B4
IPC Hauptklasse:G01B001114
Anmelder:
Erfinder:
Anmeldung:27.07.16
Offenlegung:27.07.16
Patenterteilung:07.03.19

Abstract / Hauptanspruch
Verfahren zur Bestimmung einer lateralen Position eines Fahrzeugs relativ zu den Fahrstreifen einer Fahrbahn, mit den Schritten:
- Detektieren (10) von Fahrbahnmarkierungen;
- Bestimmen (11) einer Ausgangsposition sowie einer Fahrzeugbewegungsrichtung für das Fahrzeug;
- Ermitteln (12) von Schnittpunkten einer zur Fahrzeugbewegung orthogonalen Linie mit den detektierten Fahrbahnmarkierungen;
- Ermitteln (13) von Schnittpunkten der orthogonalen Linie mit Fahrbahnmarkierungen aus einer Fahrstreifengeometriekarte für die für das Fahrzeug bestimmte Ausgangsposition; und
- Bestimmen (14) der lateralen Position des Fahrzeugs durch Vergleichen der ermittelten Schnittpunkte; dadurch gekennzeichnet, dass beim Ermitteln (13) der Schnittpunkte der orthogonalen Linie mit Fahrbahnmarkierungen aus der Fahrstreifengeometriekarte ein Filtern der Schnittpunkte erfolgt.

DE102016213817B4


Kommentare zu diesem Patent schicken Sie bitte an .
Datenschutzerklärung