patentverein.de - Patente
Patentethik
Überwachung
Beispielhaft
Trivial
Kurios
Unverständlich
Zurück Original-Dokument
Europäisches Patentamt

Abgasanlagenfertigungsstätte zum Fertigen von Abgasanlagen für Brennkraftmaschinen

Patentnummer:DE102012209317B4
IPC Hauptklasse:G01B001125
Anmelder:
Erfinder:
Anmeldung:01.06.12
Offenlegung:01.06.12
Patenterteilung:24.05.18

Abstract / Hauptanspruch
Abgasanlagenfertigungsstätte zum Fertigen von Abgasanlagen (2) für Brennkraftmaschinen,
- mit einer Messvorrichtung (9) zum Vermessen von aus mehreren Bauteilen (7) zusammengebauten Abgasanlagen (2),
- wobei die Messvorrichtung (9) eine optische Messeinrichtung (12) aufweist, die einen Sensor (13) zum Abtasten der Abgasanlage (2) mit Licht (14) aufweist,
- wobei die Messvorrichtung (9) einen Roboter (16) aufweist, der einen räumlich verstellbaren Roboterarm (17) trägt und diesen beim Vermessen der Abgasanlage (2) relativ zur Abgasanlage (2) bewegt,
- wobei die Messvorrichtung (9) eine Fahrbahn (19) aufweist, die eine lineare Verstellung (20) zwischen Roboter (16) und Messplatz (18) ermöglicht,
- wobei die Messvorrichtung (9) einen Drehtisch (21) aufweist, der den Messplatz (18) trägt und der relativ zum Roboter (16) drehbar ist, dadurch gekennzeichnet,
- dass eine Fertigungslinie (3) mit mehreren aufeinanderfolgenden Fertigungsstationen (4, 5, 6) vorgesehen ist,
- dass eine dieser Fertigungsstationen (6) die Messvorrichtung (9) bildet,
- dass die Messeinrichtung (12) eine mit dem Sensor (13) gekoppelte Auswerteeinrichtung (15) aufweist, die so ausgestaltet ist, dass sie im Betrieb der Messvorrichtung (9)
- mit Abtastdaten des Sensors (13) ein dreidimensionales Bild der Abgasanlage (2) generiert,
- dieses Bild mit einem, in einem Speicher der Auswerteeinrichtung (15) hinterlegten, dreidimensionalen Referenzmodel der Abgasanlage (2) vergleicht, wobei die Messvorrichtung (9) zur Erzeugung dieses Referenzmodells mit dem gleichen Datensatz arbeitet, der auch den weiteren Fertigungsstationen (4, 5) der Fertigungsstätte (1) zur Verfügung steht,
- überprüft, ob die vermessene Abgasanlage (2) innerhalb vorgesehener Fertigungstoleranzen liegt,
- entscheidet, ob es sich bei der vermessenen Abgasanlage (2) um ein Gutteil oder um ein Schlechtteil handelt, und
- veranlasst, dass die vermessene Abgasanlage (2) in ein Lager (10) überführt wird, wenn es sich um ein Gutteil handelt, oder in eine Nachbearbeitungsstation (11) überführt wird, wenn es sich um ein Schlechtteil handelt.

DE102012209317B4


Kommentare zu diesem Patent schicken Sie bitte an .
Datenschutzerklärung