patentverein.de - Patente
Patentethik
Überwachung
Beispielhaft
Trivial
Kurios
Unverständlich
Zurück Original-Dokument
Europäisches Patentamt

Positionssensor und Stellgerät mit Positionssensor

Patentnummer:DE102016121671B3
IPC Hauptklasse:G01B002122
Anmelder:
Erfinder:
Anmeldung:11.11.16
Offenlegung:11.11.16
Patenterteilung:01.03.18

Abstract / Hauptanspruch
Positionssensor für ein Stellgerät, wie ein Stellventil, einer prozesstechnischen Anlage, beispielsweise eine chemische Anlage, ein Kraftwerk oder dergleichen, mit einer um weniger als 360° um eine Schwenkachse schwenkbaren Messwelle und einem Winkelsensor zum Ermitteln einer IST-Winkelstellung der Messwelle relativ zu einer ortsfesten Referenzstelle, wobei die Messwelle einen ersten Messwellenabschnitt zum Einleiten einer Drehbewegung in die Messwelle entsprechend einer Stellbewegung der Stellantriebsstange oder -welle umfasst, der sich koaxial zur Schwenkachse erstreckt, einen zweiten sich koaxial zur Schwenkachse erstreckenden Messwellenabschnitt, an dem eine messwellenfeste Winkelsensorkomponente, wie ein Permanentmagnet, des Winkelsensors befestigt ist, und wenigstens einen sich exzentrisch zur Schwenkachse in Axialrichtung ersteckenden Steg, der in Axialrichtung zwischen dem ersten Messwellenabschnitt und dem zweiten Messwellenabschnitt angeordnet ist und die Messwellenabschnitte drehfest verbindet, und einen in Axialrichtung zwischen den Messwellenabschnitten und in Radialrichtung auf Höhe der Schwenkachse angeordneten, vorzugsweise zylindrischen, Freiraum, in dem der Winkelsensor zumindest zum Teil angeordnet ist, wobei der wenigstens eine exzentrische Steg Zugriff auf den Freiraum in einer Radialrichtung quer zur Axialrichtung zulässt.

DE102016121671B3


Kommentare zu diesem Patent schicken Sie bitte an .
Datenschutzerklärung