patentverein.de - Patente
Patentethik
Überwachung
Beispielhaft
Trivial
Kurios
Unverständlich
Zurück Original-Dokument
Europäisches Patentamt

METHOD AND DEVICE FOR EVALUATING SURFACE CHARACTERISTICS BASED ON THE ANGLE-RESOLVED STRAY LIGHT MEASURING METHOD WITH AUTOMATIC DETERMINATION OF THE POSITION OF THE WORKPIECE | VERFAHREN UND EINRICHTUNG ZUR BEURTEILUNG DER OBERFLÄCHENBESCHAFFENHEIT NACH DER WINKELAUFGELÖSTEN STREULICHTMESSMETHODE MIT AUTOMATISCHER LAGEERKENNUNG DES WERKSTÜCKS | PROCÉDÉ ET DISPOSITIF POUR L'ESTIMATION DES CARACTÉRISTIQUES DE SURFACE D'UNE PIÈCE A USINER PAR MESURE DE LUMIÈRE DIFFUSÉE RÉSOLUE EN ANGLE AVEC RECONNAISSANCE AUTOMATIQUE DU POSITIONNEMENT DE LA PIÈCE

Patentnummer:EP3088841B1
IPC Hauptklasse:G01B001130
Anmelder:
Erfinder:
Anmeldung:27.04.16
Offenlegung:30.04.15
Patenterteilung:14.03.18

Abstract / Hauptanspruch
Ein Verfahren und eine Einrichtung zur berührungslosen Beurteilung der Beschaffenheit einer Oberfläche nach der winkelaufgelösten Streulichtmesstechnik umfasst einen optischen Sensor (10). Aus der gemessenen reflektierten Streulichtverteilung wird bei einer Umdrehung des Werkstücks (30) ein Kennwert-Verlauf ermittelt, der mit einem in einem Einmessvorgang gemessenen Muster-Verlauf verglichen wird. Bei fehlender Übereinstimmung von Kennwert-Verlauf und Muster-Verlauf wird ein Fehlersignal erzeugt.

EP3088841B1


Kommentare zu diesem Patent schicken Sie bitte an .