patentverein.de - Patente
Patentethik
Überwachung
Beispielhaft
Trivial
Kurios
Unverständlich
Zurück Original-Dokument
Europäisches Patentamt

Rotationswinkelsensor mit Sockel und Rotationsmaschine

Patentnummer:DE102015105867B4
IPC Hauptklasse:G01B002122
Anmelder:FANUC CORPORATION (0)
Yamanashi, JP
Erfinder:
Anmeldung:17.04.15
Offenlegung:25.04.14
Patenterteilung:01.02.18

Abstract / Hauptanspruch
Rotationswinkelsensor (11 bis 15), welcher einen Rotationswinkel einer Welle (1) eines Motors oder einer Welle (1) einer Maschine, welche von einem Motor angetrieben wird, detektiert, wobei der Rotationswinkelsensor (11 bis 15) einen rotierenden Körper (2), welcher an der Welle (1) mitdrehbar befestigt ist und mit einem detektierten Teil (3) an seinem äußeren Umfangsteil versehen ist, ein Detektionselement (4), welches auf einer Linie angebracht ist, die eine axiale Linie (X) der Welle (1) senkrecht schneidet, und dem detektierten Teil (3) gegenüberliegt, und einen Sockel, welcher an seinem Mittelteil mit einem Öffnungsteil (7) versehen ist, durch welchen die Welle eingesetzt ist (1), und welcher das Detektionselement (4) befestigt, umfasst,
wobei
der Sockel als ein Sockel (21 bis 24, 24A) ausgebildet ist, welcher mit einem vertieften Teil (8) versehen ist, an dem das Detektionselement (4) befestigt ist,
um den vertieften Teil (8) herum eine Anlagefläche (19) ausgebildet ist, welche an einer Stirnfläche des Detektionselements (4) auf einer von der Welle (1) entfernten Seite anliegt, und
die Anlagefläche (19) so ausgebildet ist, dass sich ein Abstand von einer axialen Linie (X) der Welle (1) entlang einer Umfangsrichtung des Sockels (21 bis 24, 24A) ändert.

DE102015105867B4


Kommentare zu diesem Patent schicken Sie bitte an .
Datenschutzerklärung