patentverein.de - Patente
Patentethik
Überwachung
Beispielhaft
Trivial
Kurios
Unverständlich
Zurück Original-Dokument
Europäisches Patentamt

Herstellungsverfahren, Testverfahren und Testvorrichtung für Röntgenstrahlungsköpfe

Patentnummer:DE102017203077B3
IPC Hauptklasse:G01B002108
Anmelder:
Erfinder:
Anmeldung:24.02.17
Offenlegung:24.02.17
Patenterteilung:01.02.18

Abstract / Hauptanspruch
Ein Verfahren zum Testen eines Röntgenstrahlungskopfs mit einem abschnittsweise schwermetallbeschichteten Hohlstift beinhaltet: Bereitstellen des Hohlstifts; Einführen eines Messkopfs mit einer streifenförmigen Sensoranordnung in den Hohlstift; Erfassen der Geometrie eines Abschnitts der Innenwandung des Hohlstifts mit dem Messkopf; Ausführen des Messkopfs aus dem Hohlstift; wenigstens teilweises Beschichten des Abschnitts der Innenwandung des Hohlstifts mit dem Schwermetall; erneutes Einführen des Messkopfs in den Hohlstift; Erfassen der Geometrie des beschichteten Abschnitts der Innenwandung des Hohlstifts mit dem Messkopf; und Ermitteln der Beschichtungsdicke an verschiedenen Positionen der Innenwandung.

DE102017203077B3


Kommentare zu diesem Patent schicken Sie bitte an .
Datenschutzerklärung