patentverein.de - Patente
Patentethik
Überwachung
Beispielhaft
Trivial
Kurios
Unverständlich
Zurück Original-Dokument
Europäisches Patentamt

Anordnung zur Positionsmessung bei einer magnetisch gelagerten Welle

Patentnummer:DE102005025588B4
IPC Hauptklasse:G01B000730
Anmelder:
Erfinder:
Anmeldung:03.06.05
Offenlegung:03.06.05
Patenterteilung:07.12.17

Abstract / Hauptanspruch
Anordnung zur Positionsmessung einer magnetisch gelagerten Welle (1), wobei Spulen enthaltende Sensoren in Brückenschaltung zur Messung vorgesehen sind, dadurch gekennzeichnet, dass zwei oder mehr Sensoren (39, 40, 41, 42, 43) radial und/oder zumindest ein Sensor (44) axial zu der Welle (1) angeordnet sind bzw. ist, wobei ein Sensor zumindest zwei elektrisch in Reihe geschaltete Einzel-Sensorspulen (3, 4, 5, 6, 30, 31, 32, 33, 34, 35) enthält, wobei ein Spulenkörper zum Aufnehmen der zumindest zwei Einzel-Sensorspulen vorgesehen ist und wobei die Sensorspulen elektrisch zu einer Vollbrücke (60, 90) zusammengeschaltet sind.

DE102005025588B4


Kommentare zu diesem Patent schicken Sie bitte an .
Datenschutzerklärung