patentverein.de - Patente
Patentethik
Überwachung
Beispielhaft
Trivial
Kurios
Unverständlich
Zurück Original-Dokument
Europäisches Patentamt

Inspection system and method for examining a hollow body | Prüfanlage und Verfahren zum Untersuchen eines Hohlkörpers | Installation de contrôle et procédé d'analyse d'un corps creux

Patentnummer:EP3048414B1
IPC Hauptklasse:G01B001106
Anmelder:
Erfinder:
Anmeldung:20.01.15
Offenlegung:20.01.15
Patenterteilung:20.12.17

Abstract / Hauptanspruch
Die Erfindung betrifft eine Prüfanlage zum Untersuchen eines Hohlkörpers, insbesondere einer Zylinderbohrung in einem Motorblock. Die Prüfanlage umfasst eine Messvorrichtung, welche einen länglichen Körper und mehrere Sensoren umfasst, die mit dem Körper verbunden und zum Durchführen einer Abstandsmessung eingerichtet sind. Die Prüfanlage umfasst weiterhin elektronische Steuermittel, welche dazu eingerichtet sind, die Messvorrichtung in einen zu untersuchenden Hohlkörper einzufahren und auf Grundlage von Abstandsmessdaten der Sensoren einen Innen-durchmesser des Hohlkörpers zu bestimmen. Die Prüfanlage ist erfindungsgemäß dadurch gekennzeichnet, dass zum Untersuchen von Hohlkörpern unterschiedlicher Durchmesser zumindest ein Anteil der Sensoren als bewegbare Sensoren gestaltet ist, welche relativ zum länglichen Körper der Messvorrichtung bewegbar sind. Zudem sind die elektronischen Steuermittel dazu eingerichtet, abhängig von einem zu untersuchenden Hohlkörper eine Messposition der bewegbaren Sensoren relativ zum länglichen Körper zu wählen. Es ist eine Kalibrierstation vorgesehen und die elektronischen Steuermittel sind zum Durchführen eines Kalibriervorgangs für die bewegbaren Sensoren eingerichtet. Zudem wird ein entsprechendes Verfahren offenbart.

EP3048414B1


Kommentare zu diesem Patent schicken Sie bitte an .