patentverein.de - Patente
Patentethik
Überwachung
Beispielhaft
Trivial
Kurios
Unverständlich
Zurück Original-Dokument
Europäisches Patentamt

Steuervorrichtung eines drehbaren Körpers

Patentnummer:DE102004016338B4
IPC Hauptklasse:G01D0005245
Anmelder:
Erfinder:
Anmeldung:02.04.04
Offenlegung:04.04.03
Patenterteilung:05.10.17

Abstract / Hauptanspruch
Steuervorrichtung (40) eines drehbaren Körpers, mit
einer ersten Phasenabstimmeinrichtung (210) des Z-Phasen-Erfassungstyps, die mittels einer Energetisiersteuereinheit (206) jede einer Vielzahl von Phasen eines drehbaren Körpers sukzessive energetisiert, welcher durch Energetisierung und resultierende Anregung der Vielzahl von Phasen angesteuert wird, um, wenn eine Z-Phasenausgabe einer Codiereinrichtung (46) eingeschaltet ist, die einen Drehwinkel des drehbaren Köpers erfasst, eine Entsprechung zwischen einem aus einem Ausgangssignal der Codiereinrichtung (46) berechneten Zählwert und energetisierten Phasen zu erlangen,
gekennzeichnet durch
eine zweite Phasenabstimmeinrichtung (212) des Z-Phasen-Nicht-Erfassungstyps, welche, wenn eine Abnormalität bei einer Codiereinrichtungsausgabe unter der Steuerung der ersten Phasenabstimmeinrichtung (210) erfasst wird, mittels der Energetisiersteuereinheit (206) sukzessive jede der Phasen für eine Zeitdauer energetisiert, in welcher der drehbare Körper einer Änderung von energetisierten Phasen folgen kann, um, wenn eine letzte Energetisierung vorgenommen wird, eine Entsprechung zwischen einem aus einem Ausgangssignal der Codiereinrichtung (46) berechneten Zählwert und energetisierten Phasen zu erlangen.

DE102004016338B4


Kommentare zu diesem Patent schicken Sie bitte an .