patentverein.de - Patente
Patentethik
Überwachung
Beispielhaft
Trivial
Kurios
Unverständlich
Zurück Original-Dokument
Europäisches Patentamt

Device with roughness measuring probe | Dispositif doté d'un capteur de rugosité | Vorrichtung mit Rauheitsmesstaster

Patentnummer:EP2199732B1
IPC Hauptklasse:G01B000528
Anmelder:
Erfinder:Mies, Georg (0)
51688, Wipperfürth, DE
Anmeldung:19.12.08
Offenlegung:19.12.08
Patenterteilung:11.10.17

Abstract / Hauptanspruch
Es geht um eine Vorrichtung (10), die ein Rauheitstastsystem und einen Rauheitsmesstaster umfasst, wobei ein Gleitelement (15.3) und eine Tastspitze (15.4) zum Einsatz kommen. Das Gleitelement (15.3) ist in Form eines Tast-Gleitelements (15.3) an einem extremalen Ende eines Taststifts (15.2) angeordnet. Die Tastspitze (15.4) ist in den Taststift (15.2) integriert, wobei der Abstand (A) zwischen dem Tast-Gleitelement (15.3) und der Tastspitze (15.4) vorgegeben ist. Bei dem Rauheitstastsystem handelt es sich um ein 1D, 2D- oder 3D- Tastsystem, das einen Parallelogrammaufbau hat. Die Vorrichtung umfasst weiterhin eine Zustellvorrichtung, die es ermöglicht den Taststift (15.2) samt Tast-Gleitelement (15.3) und Tastspitze (15.4) solidarisch über eine abzutastende Oberfläche (F) zu bewegen. Es geht hier auch um ein entsprechendes Verfahren zum Verwenden einer solchen Vorrichtung (10).

EP2199732B1


Kommentare zu diesem Patent schicken Sie bitte an .