patentverein.de - Patente
Patentethik
Überwachung
Beispielhaft
Trivial
Kurios
Unverständlich
Zurück Original-Dokument
Europäisches Patentamt

Method for determining at least one pendulum angle and/or angle of rotation of a load attached to a crane with at least one rope-based fastening and method for damping the pendular movements and/or rotary movements of the load | Verfahren zur Bestimmung zumindest eines Pendelwinkels und/oder Drehwinkels einer an einem Kran über wenigstens ein seilartiges Befestigungsmittel aufgenommenen Last sowie Verfahren zur Dämpfung von Pendelbewegungen und/oder Drehbewegungen der Last | Procédé de détermination d'au moins un angle d'oscillation et/ou angle de rotation d'une charge logée au niveau d'une grue via au moins un moyen de fixation de type câble et procédé d'amortissement de mouvements d'oscillation et/ou de mouvements de rotation de la charge

Patentnummer:EP2878565B1
IPC Hauptklasse:G01B002104
Anmelder:
Erfinder:
Anmeldung:28.11.13
Offenlegung:28.11.13
Patenterteilung:27.09.17

Abstract / Hauptanspruch
Die Erfindung betrifft ein Verfahren zur Bestimmung zumindest eines Pendelwinkels und/oder Drehwinkels einer an einem Kran über wenigstens ein seilartiges Befestigungsmittel aufgenommenen Last, wobei der Kran einen Ausleger und eine Laufkatze aufweist, an welcher die Last über das wenigstens eine seilartige Befestigungsmittel befestigt ist, und an dem Kran wenigstens eine optische Erfassungseinrichtung zur Erfassung eines Pendelwinkels und/oder Drehwinkels der Last vorgesehen ist, bei dem mittels der wenigstens einen optischen Erfassungseinrichtung ein Pendelwinkel und/oder Drehwinkel der Last erfasst wird, wobei angenommen wird, dass der erfasste Pendelwinkel und/oder Drehwinkel mit einem durch die wenigstens eine optische Erfassungseinrichtung bedingten systematischen Fehler behaftet ist, und der Wert des systematischen Fehlers, mit dem der erfasste Pendelwinkel und/oder Drehwinkel behaftet ist, ermittelt wird. Darüber hinaus betrifft die Erfindung ein Verfahren zur Dämpfung von Pendelbewegungen und/oder Drehbewegungen der Last sowie einen Kran.

EP2878565B1


Kommentare zu diesem Patent schicken Sie bitte an .